In Dir muss etwas Verrücktheit stecken!

In Dir muss etwas Verrücktheit stecken

Auf die Frage wie man eine große und berühmte Persönlichkeit werden kann, antwortete Arnold Schwarzenegger: „In Dir muss ein wenig „Verrücktheit stecken, die dich dazu antreibt, der Beste sein zu wollen.“ Wenn man meint dies ist nur etwas für Bodybuilder, dann hat man sich geirrt.

Die Steierische Eiche, wie man Arnold Schwarzenegger auch gerne nennt hat viele seiner Visionen in Realität umgesetzt.

Vision sportliche Karriere:  vom Eisstockschießen über Schwimmen und Fußball zum erfolgreichsten Bodybilder der Welt. Seine wichtigsten Titel: 7 x Mr. Olympia, 4 x Mr. Universum der NBBA, 1 x IFBB Mr. Universum, 1 x Mr. International, 1 x Mr. World und 2 x Mr. Mr. Europe zu Karrierebeginn

Mr. Iron, Arnold Schwarzenegger hat uns „Verrückten“ eine Anleitung gegeben, wie Du Deine Vision eines faszinierenden Auftritts verwirklichen kannst:

Hast Du auch etwas Verrücktheit in dir stecken. Eine die Dich antreibt beim Auftritt zu faszinieren? Achtung, wenn der Gedanke nicht brennt in Dir, lass es und bleib so lange wer du bist, bis es zu brennen beginnt.

Dann konzentriere Deinen Geist auf diese „Verrücktheit“.
1. Lasse Deine Vision entstehen wie sie Dir und nur Dir entsprichst.
Verwandle im Gedanken Deine Vision in Realität.
2. Nimm Dir Zeit, überlege und träume, gehe in die Planung. Lege schriftlich fest wie Du genau vorgehst um dein Ziel zu erreichen.
Diese beiden Schritte bedingen einander um Großes im Leben zu erreichen. Wenn Du jahrelang Jura studierst, kannst Du damit nicht Dein Doktorat in der Medizin machen. Zuerst musst Du die Vision haben Mediziner zu werden und dann kannst Du Dir die Schritte überlegen.

Arnold Schwarzenegger hatte eine weitere verrückte Vision.
Er wollte Schauspieler und Filmstar werden und eine Persönlichkeit in Hollywood. Ohne Schauspielschule, aber mit viel harter Arbeit schaffte er den Sprung in die millionenschwere Filmbranche. Die Worte von Terminator II „Hasta la vista baby!“ gingen um die Welt. Er hatte bei 32 Kinofilmen teilweise die Hauptrolle,  bei 10 weiteren Kurzauftritte und bei 21 Fernsehserien war Schwarzenegger dabei. Als Produzent wirkte er bei 3 Filmen und als Regisseur bei 2. Insgesamt besitzt er 22 Auszeichnungen wie Bambie, Golden Globe und einen Stern auf der Walk of Fame in Holywood. Diese Filmwelt integrierte er gemeinsam mit seinen Schauspielerkollegen Bruce Willis, Demi Moore, Jackie Chan und Sylvester Stallone in die Fast-Food-Kette Planet Hollywood.

Und dann kann wieder eine Vision für Ihn und er ging vor wie auch Du zur Verwirklichung Deiner Vision vorgehen kannst:

Konzentriere Deinen Geist auf diese „Verrücktheit“.

  1. Lasse Deine Vision entstehen wie sie Dir und nur Dir entsprichst. Verwandle im Gedanken Deine Vision in Realität.
    2. Nimm Dir Zeit, überlege und träume, gehe in die Planung. Lege schriftlich fest wie Du genau vorgehst um dein Ziel zu erreichen.

Achte immer darauf, dass Du brennst für Deine Vision und dass Du Deine Planung genau ein hältst. Bedenke dies wäre wie ein Kapitän eines Schiffes. Er muss zuerst wissen ob er nach New York oder woanders hinfahren möchte. Erst dann leitet er die notwendigen Schritte ein und legt den Kurs fest um letztendlich das Ziel anzusteuern.
Die Vision von Arnold Schwarzenegger als Politiker.
Er wollte sein Wissen und seine Persönlichkeit für die Republikaner einsetzten. Schon nach dem Regierungsantritt von George W. Bush avancierte Schwarzenegger, wie bereits in den 1980er Jahren unter Ronald Reagan, zum politischen und gesundheitlichen Berater der US-Administration. In diesem Zusammenhang engagierte er sich auch in Anti-Drogen-Kampagnen.  Am 8. Oktober 2003 gewann er mit einer Mehrheit von 48% die vorgezogenen Gouverneurswahlen im US-Bundesstaat Kalifornien. Er war 38. Gouverneur von Kalifornien für zweit Amtszeiten.

Schwarzenegger wird in der öffentlichen Wahrnehmung mit Attributen wie Zielstrebigkeit und Ehrgeiz beschrieben. 2017 wurde ihm von François Hollande die Auszeichnung Kommandant der Ehrenlegion im Élyseé-Palast für sein Engagement für den Umweltschutz verliehen.

 Also …. Sei etwas verrückt!
Konzentriere Deinen Geist auf diese „Verrücktheit“.
Lasse Deine Vision entstehen wie sie Dir und nur Dir entsprichst.

  1. Verwandle im Gedanken Deine Vision in Realität.
  2. Nimm Dir Zeit, überlege und träume, gehe in die Planung. Lege schriftlich fest wie Du genau vorgehst um dein Ziel zu erreichen.

Wann gelingt es sicher:
A: Brenne für Deine Vision – und das jeden Moment bis Du das Ziel erreicht hast.
B: Du wirst getestet, geprüft gebe immer Dein Bestes
C: Gebe immer 100% = Dein Bestes!

Wichtiger, als die Wege richtig zu gehen, ist die richtigen Wege zu gehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*