Glück ist Dein Geburtsrecht

Glück ist Dein Geburtsrecht

Dein Glückskorn ist in Dir

Im Laufe unseres Lebens erhalten wir immer wieder Glückwünsche. Es beginnt bei der Geburt. Die Geburtstagsglückwünsche jährlich, Glückwünsche zu den verschiedenen Festen des Jahres, Glückwünsche wenn wir Prüfungen gemeistert haben. Aber was ist Glück wirklich?

Der Baum der Wünsche

Es war einmal ein armer Mann. Dieser befand sich auf Wanderschaft. Er wurde müde und legte sich unter einen Baum. Was er nicht wusste, es war ein besonderer Baum. Der Baum der Wünsche. Wenn man unter diesem länger wie eine Stunde sich aufhält, erfüllen sich alle Wünsche.
Als der arme Mann aufwachte, sich rekte und streckt, dachte er wie schön es wäre nicht mehr allein zu sein, sondern sein Leben mit einer Frau zu teilen. Kaum war der Wunsch gedacht, stand eine wunderschöne, junge Frau vor ihm, die ihn verliebt anblickte. Der Mann konnte sein Glück kaum fassen und dachte wie schön es wäre, wenn sie ein gemeinsames Haus hätten. Kaum gedacht, da stand auch schon ein Traumhaus vor Ihnen. „Ach, wie schön wäre es, wenn ich jetzt noch viel Geld hätte“. Kaum gedacht, schwamm er plötzlich regelrecht im Geld.
Doch nun beschlichen ihm negative Gedanken. Solche die er sein Leben lang hatte. WIESO HAB ICH SO VIEL GLÜCK?  Sicherlich muss ich all dieses Glück teuer bezahlen.
Kaum war er mit den Gedanken zu Ende, tat sich die Erde auf. Das herrliche Haus und das ganze Geld verschwanden. Die negativen Gedanken des Mannes verstärkten sich. „Jetzt, wo ich arm bin, wird mich sicherlich meine schöne, junge Frau verlassen“. Wenige Augenblicke später passiere es auch schon.

„Bei all dem Unglück, das ich magisch anziehe, muss ich bestimmt bald selbst sterben.“ Das waren die letzten Gedanken……

Das Ziel des Lebens ist GLÜCK.
Der Weg des Lebens ist GLÜCK.

Glück wird mehr durch Deinen geistigen Zustand bestimmt als durch Deine äußere Bedingungen, Umstände oder Ereignisse. Glück kann ausschließlich durch systematisch Schulung Deines Herzens und Deines Geistes erreicht werden. Es geht darum unsere Einstellungen und unsere Ansichten zu modifizieren.
Denn der Schlüssel zum Glück liegt in Deinen Händen.

Der Schlüssel zu Deinem Glück

Die Bedeutung Deines Herzens für Dein Glück, Deinen Erfolg und Deinen charismatisch strahlenden Auftritt ist enorm.

Die Quelle des uneingeschränkten Glücks ist in Dir.
Fühle also in Dich hinein und baue Stresshormone ab und Glückshormone auf.

Dein Herz hat Deinen persönlichen, gesunden Herzrhythmus. Einmal schneller, einmal langsamer, immer harmonisch. Kohärenz stellt sich ein, wenn Herz, Geist und Emotionen im Gleichklang sind. Dem Herz ist es egal ob es Stress oder Liebeskummer hat. Denn Sympathikus und Parasympathikus stehen im ständigen Wechselspiel zueinander.
Dabei gibt es einige Bereiche wohin unsere Aufmerksamkeit fließen soll, damit wir Glück empfangen, Glück entwickeln und Glück weitergeben können.

Beziehe Dich auf grundlegende menschliche Werte, verwandle Deine Unzufriedenheit
Wenn Du Unzufriedenheit verspürst, mache etwas dagegen. Wenn es nicht gleich möglich ist, dann modifiziere Deine Ansicht bis zur Umwandlung.

Sei menschlich – übe Aufmerksamkeit für zwischenmenschliche Beziehungen
Werte wie Mitgefühl, Geduld, Toleranz und Versöhnung sind höchst spirituelle Übungen, welche dazu dienen sich der Gefühlswelt und somit anderen Realitäten öffnen zu können. Aktives Zuhören muss gelernt werden um die Meisterschaft ins Glück zu schaffen.

Verdiene Geld – zeige Dein Verhältnis zwischen Reichtum und Glück
Dein Selbstwertgefühl ist abhängig von der Höhe Deines Verdienstes. Unterscheide bitte bei Deinem Verständnis mit Geld ob es sich dabei um Ausgleich für den Selbstwert handelt oder die Motivation Macht hinter dem Geld steht. Freiheit ist ein weiteres Thema des Geld Verdienen. Unsere Einstellung zum Geld ist wichtiger als die Menge, die wir verdienen. Schau dass Du bei Geld ein ganz gutes Gefühl hast.

Die richtige Balance finden zwischen Langeweile und Herausforderung
Was hat das mit Glück zu tun. Es ist der Ausgleich zwischen geistiger und körperlicher Aktivität. Eine Entwicklung die Kreativität anregt und fördert. Flow ist als eine optimale menschliche Erfahrung zu bezeichnen, wo das tiefe Glücksgefühl im Arbeitsbereich gefunden wird. Enthusiasmus in der Arbeit tritt auf wenn kindliche Glückseligkeit den Antrieb bildet. Im Gegensatz zu Vergnügungsglück hält die Form des wahren Glücks, welches von Geist und Herz geführt wird dauerhaft an. Dieses Glück kann man durch systematische Schulung des Geistes erreichen. Es werden Hass, Feindseligkeit, Neid und Gier verwandelt in Freundlichkeit, Toleranz, Zufriedenheit und Mitgefühl.

Job, Karriere und Berufung – hier geht es um die Frage des tiefen Sinnes von Glück
Hier sitzt ein weiterer Schlüsselfaktor des Unglücks unserer Zeit. In diesem Bereich geht es um das Herausfinden der inneren Einstellung, des Selbstbewusstseins, des Gewahrseins sowie der Selbsterkenntnis. Es wurde folgende wissenschaftliche Erkenntnis bezugnehmend auf Job, Karriere und Berufung zusammengefasst: Es kann sein, dass Zufriedenheit mit dem Leben und mit der Arbeit mehr davon abhängt, wie ein Arbeitender seine Arbeit sieht, als vom Einkommen oder von dem Prestige, das mit der Arbeit verbunden ist. Hier kannst Du absolutes Glück erreichen, wenn Deine Einstellung für Dich richtig ist.

Selbstbewusstheit und Selbsterkenntnis sollen in der Realität wurzeln
Betrachte aus tiefen Herzen heraus in einem retrospektiven Ansatz. So gelingt es Arroganz und übersteigerte Selbstbilder zu überdenken. Deine Einstellungen, Haltungen und Handlungen zu wandeln und diese in der Zukunft in eine positive Richtung zu führen. Wenn nicht mehr das Ego sondern das ich selbst aus Dir spricht, dann ist das Glück in Dir.

Maria Mader: Lache und Du wirst glücklich!

Meine Wellnessempfehlung zum GLÜCK:
Lachen – lachen und nochmals lachen  😉  😆  😀  😀
Du beginnst damit Glück anzuziehen.

Gerade bei Männern kann ich empfehlen (im Betrieb) Einen guten Witz erzählen – alle richtig lachen lassen und dann ab in die Arbeit. Da kommt Enthusiasmus auf.

Gedankenhygiene
Diesem Thema möchte ich einen eigenen Blog widmen.

Buchempfehlungen zum Thema Glück:
So einfach ist das Glück von Karin Lichtenauer

Glücksregeln für den Alltag von Dalai Lama
Die Liebe – Quelle des Glücks von Jeffey Hopkins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*