Warum passiert mir das?

Warum muss gerade mir das passieren!

Eines der hermetischen Prinzipien – die man auch als 7 Gesetze des Erfolges bezeichnet, ist das Prinzip der Kausalität. Der weitere Name ist auch das Gesetz des „Karmas“.

Es sagt aus:

Jede Ursache hat ihre Wirkung

Jede Handlung erzeugt einen Energie-Impuls, der uns das gleiche wiedergibt. WIR ERNTEN WAS WIR SÄEN. Folglich, wenn Du Handlungen wählst, die anderen Glück und Erfolg bringen, dann ist die Ernte für Dich Glück und Erfolg!

Jedes Phänomen hat seine Ursache

Das bringt uns oft in Schwierigkeit. Wir treffen eine Vielzahl von Entscheidungen. Bewusst und Unbewusst. Ob uns das nun gefällt oder nicht, alles was in diesem Augenblick geschieht, ist die Folge von Entscheidungen, die man irgendwann vorher im Leben getroffen hat. Leider treffen wir viele Entschlüsse unbewusst.

Alles geschieht gesetzmäßig

Ich will, dass es Dir und den Menschen gut geht. Nutze die Gesetzmäßigkeit. Wenn Du Entscheidungen triffst, dann höre auf Dein Herz. Für einige Menschen spielen sich Empfindungen von Wohlgefühl oder Unbehagen im Bereich des Bauches ab. Es ist aber wichtiger noch tiefer in sich zu gehen und die richtige Antwort aus dem Herzen zu erhalten. Das Herz ist intuitiv, es ist ganzheitlich und sieht alles im Kontext. Es scheint manchmal nicht vernünftig. Aber die Verarbeitungskapazität ist viel genauer und besser als alles im Bereich des rationalen Denkens. Geld und Wohlstand entstehen, indem man Entscheidungen auf die Ebene der bewussten Wahrnehmung bring. Achtung, auf der gleichen Ebene entsteht auch Schuld. Das bedeutet, dass im perfekten Buchhaltungssystem des Universums einen Ausgleich gibt.

Warum musste also gerade Dir das passieren? Du hast eine Schuld ausgeglichen.
Dabei verwandelst Du einen Nachteil in einen Vorteil. Die Folge ist Reichtum und Erfüllung, wenn Du die Ursache erkannt hast und daraus positive Kraft schöpfst. Ab und zu werden Schulden aber nicht auf einmal beglichen. Dann ist der Ausgleich stätig. Die Energie steigt langsam.

Mit dem Herz entscheidest Du immer richtig

Wie kannst Du Dir das Gesetz von Ursache und Wirkung zu Nutze machen?

  • Beobachte heute alle Deine Entscheidungen. Dadurch gehst Du bewusst in die Wahrnehmung des Moments. Deine Zukunft formst Du in der Gegenwart.
  • Immer wenn Du eine Entscheidung triffst, stelle Dir 2 Fragen:
  1. Wie sieht die Folge dieser Entscheidung aus.
  2. Bringt diese Entscheidung für mich und jene die davon Betroffen sind Erfüllung und Glück?
  • Frage Dein Herz um Rat. Lasse Dir ein Zeichen für Wohlbehagen oder Unbehagen geben.

Wenn Die Entscheidung sich gut anfühlt triff diese bedingungslos.
Wenn diese sich unangenehm anfühlt. Halte inne und gehe die Handlung vor dem inneren Auge durch.

Du wirst dadurch befähigt, spontan richtige Entscheidungen für Dich und alle anderen zu treffen.

Wellnesstipp für Erfolg:
Jede Art von Ausdauersport lohnt sich. Radfahren, Laufen, Billard, Tennis,     Fussball, Volleyball, Kampfsport, Klettern, Weitwanderungen, Krafttraining, Tanz und es ist gut, wenn man bei Wettbewerben sich beteiligen kann. Ich       selbst liebe Joga.

Buchtipps:
Die sieben geistigen Gesetze des Erfolgs von Deepak Chopra
Gesetze des Erfolges von Napoleon Hill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*